Die Fussball-Abteilung räumt die Webseite auf. Bis auf weiteres bekommt ihr Informationen auf Facebook, YouTube oder Twitter.