SV Salamander Kornwestheim Fußball
SV Salamander Kornwestheim
logo mit
SVK Igel Fussball
logo mitFußball

SV Kornwestheim Fußball: Spielberichte der Ersten


Challenge des Monats

FSZ Challenge SVK

Spieler der Ersten und Zweiten Mannschaft wurden vom FunSportZentrum eingeladen, um sich der Challenge des Monats zu stellen.
Für die Spieler, aber auch für unserem Cheftrainer Sascha Becker war es eine tolle Möglichkeit, sich nicht nur auf dem Trainingsplatz heiklen Aufgaben zu stellen.

Über gute Zeiten durften sich unsere Spieler Zdenek Polizoakis (3:09) und Marco Reichert (3:05) freuen, die sich nur dem Sieger Matse (3:01) knapp geschlagen geben mussten! Herzlichen Glückwunsch an dieser Stelle, Matse!

 

Umbau des Rasenplatzes am FunSportZentrum

Am Samstag den 17.11.2018 trafen sich Spieler der ersten und zweiten Mannschaft, um den Umbau des Rasenplatzes voranzubringen.
Neben ihnen waren auch der Abteilungsleiter Aktive Stephan Mohr und der stellvertretende Jugendleiter Simon Huijsman anwesend. 

Eingewiesen und geleitet wurden sie vom stv. Abteilungsvorstand Bruno Manzi. Jener arbeitet schon seit Wochen am Platz, um den Fußballern und Footballern des SVK´s den Platz mit Flutlicht zu überlassen.
Auch vom Bauunternehmen GFH wurden wir mir Schaufeln, Schubkarren und einem Bagger unterstützt, damit das Arbeiten so schnell wie möglich ablaufen kann.

An dieser Stelle nochmal ein großes Dankeschön an Michael Franz mit Team und Bruno Manzi.

 

FSZ Umbau Rasenn SVK

Es gab nur eine Mannschaft, die in den ersten 55 Minuten Fußball gespielt hat

Kornwestheim - Es war wie so oft in dieser Saison für den SV Kornwestheim in der Fußball-Landesliga am Samstagnachmittag. Gegen den TV Pflugfelden war das Team von Trainer Sascha Becker überlegen, hatte deutlich mehr Chancen, vor dem gegnerischen Tor aber keine Fortune. Den Pflugfeldenern, die mit dem 3:0 (0:0)-Sieg einen wichtigen Dreier im Kampf gegen den Abstieg einfuhren und die Abstiegsplätze verließen, reichten im Endeffekt drei Chancen zum Sieg. Die Partie war ein Spiegelbild der Saison.

Weiterlesen

Der SVK macht Titel und Aufstieg perfekt

Fußball - Die Meistersause war schon eine knappe Stunde in vollem Gange, da fiel Predrag Sarajlic ein: „Ich hab’ noch gar nicht auf unser Meistershirt geschaut. Keine Ahnung, was da draufsteht.“ Einen genauen Blick auf das gelbe Leibchen von SVK-Coach Markus Fendyk neben ihm konnte der spielende Co-Trainer aber auch nicht werfen – der musste nämlich vor der nächsten Bier- und Sektdusche flüchten. Was ihm natürlich nicht mal ansatzweise gelang.

Weiterlesen

Eine Schlankheitskur für den Cheftrainer

Fußball/Kornwestheim - So schnell kann es gehen: Zur Halbzeit hatten die Fußballer des SV Kornwestheim bei einem 0:1-Rückstand beim Tabellendritten SV Germania Bietigheim ihre Spitzenposition in der Bezirksliga eingebüßt. Am Ende des Spieltags jubelte die Elf von Cheftrainer Markus Fendyk aber über einen 2:1-Auswärtssieg und profitiert zudem noch von einer überraschenden 0:1-Niederlage des Tabellenzweiten FC Marbach beim Schlusslicht TSV Merklingen.

Weiterlesen

Fendyk will zurück zum bisherigen Spielsystem

Fußball/Kornwestheim - Irgendwann hatte Markus Fendyk einmal gesagt: „Nach Münchingen brauchen wir eigentlich gar nicht mehr zu fahren.“ Zu oft kam sein SV Kornwestheim von dort mit leeren Händen zurück. Am Sonntag um 15 Uhr startet nun der nächste Versuch des Tabellenführers, beim 14. der Bezirksliga etwas Zählbares mitzunehmen. Auf eigenem Platz hatte es in der Hinrunde bereits geklappt mit einem Dreier: 3:2 gewann der SVK. „Verdient, aber wackelig“, erinnert sich Fendyk.

Weiterlesen

Trainersuche beendet: Sascha Becker macht’s

Fußball/Kornwestheim - Die Entscheidung ist gefallen. Sascha Becker wird zur kommenden Saison neuer Cheftrainer der ersten Fußballmannschaft des SV Kornwestheim. Der 33-Jährige ist ehemaliger Oberliga-Torspieler und aktueller U17-Trainer bei der Spvgg Stuttgart-Feuerbach. Er wird Nachfolger von Markus Fendyk, dessen Vertrag ausläuft und nicht verlängert wird. In der Winterpause hatten sich die Verantwortlichen beim Verein für einen Wechsel an der entscheidenden Position ausgesprochen.

Weiterlesen

SVK verpatzt das erste Punktspiel des Jahres

Fußball/Kornwestheim - Dass die Partie gegen den TV Aldingen eine harte Nummer werden würde, bekam Pirmin Löffler gleich in der zweiten Minute zu spüren. Bei einem Zweikampf an der Seitenauslinie machte der Flügelspieler des SVK kopfüber den Abgang über die Werbebande. Zwar berappelte sich Kornwestheims Nummer 15 schnell wieder.

Weiterlesen

  • 1
  • 2