SV Salamander Kornwestheim Fußball
SV Salamander Kornwestheim
logo mit
SVK Igel Fussball
logo mitFußball

SV Kornwestheim Fußball: Spielberichte der Ersten

E-Jugend: Tag der Entscheidung

E Jugend Siegerpose

In der Ligatabelle sind noch alle Plätze offen. Kornwestheim reicht heute ein unentschieden.

Leider spielte das Wetter am heutigen Samstag nicht mit. Regen erschwerte die Spielbedingungen und forderte den jungen Spielern auf beiden Seiten vieles ab.


Nach Anpfiff verloren die Kontrahenten keine Zeit und legten gleich im Spielmodus los. Bereits in der 1. Minute flankte Kornwestheim geschickt zum Tor. Doch der gegnerische Keeper hielt souverän. Kurz danach ergab sich eine weitere Torchance für die SVK ́s, doch trotz schöner Pässe wollte der Ball einfach nicht ins gegnerische Tor. In der 3. Minute gelang Schwieberdingen das 0:1. Sichtlich überrascht von dieser Aktion musste sich Kornwestheim neu sortieren. Die Gäste machten von da an Druck und erspielte sich mehrere gute Spielsituationen vor dem Kornwestheimer Tor. In der 8. Minute verwandelte Schwieberdingen eine Ecke nicht optimal, so dass die Gastgeber ihre Chance ergriffen und sich den Ball bis vor das Schwieberdinger Tor zupassten. Leider ging der Torschuss knapp am Tor vorbei. Es folgten in der 10. und 11. Minute zwei Freistöße für die Gegner, die die SVK ́s gut im Griff hatten. Langsam bekam Kornwestheim sich wieder in den Griff. Nach einem Einwurf in der 14. Minute glichen die Gastgeber nach schönem Passspiel zum 1:1 aus. Dieser Ausgleich gab den Blauen neue Energie, die sich ihre Spielzüge sauber zuspielten. Erneut griffen sie das gegnerische Tor nach einem schönen Doppelpass an. Trotz nachsetzen hielt der Schwieberdinger Keeper den Ball. In der 18. Minute erspielten sich die Salamander einen direkten Freistoß, der geschickt direkt den Weg ins gegnerische Tor fand. Kornwestheim übernahm die Führung mit 2:1. In den letzten 5 Spielminuten machte Kornwestheim nochmal Druck. Zwei gute Torchancen konnten nicht verwandelt werden. Es folgte noch ein weiterer Freistoß, den Schwieberdingen gut abwehrte. Mit einem Spielstand von 2:1 verabschiedeten sich die Spieler in die Halbzeitpause.
Nach einer kurzen Pause begaben sich beide Mannschaften wieder auf den Kunstrasen. Schwieberdingen machte von Beginn an Druck. Sie erspielten sich gute Situationen im Mittelfeld und im Kornwestheimer Strafraum. Bereits in der 4. Minute wurden sie für ihr dominantes Passspiel belohnt und konnten zum 2:2 ausgleichen. Kurz danach wurde ihnen ein Freistoß zugesprochen, den die Kornwestheimer Abwehr gut kontern konnte. Es folgte eine Ecke in der 6. Minute für Schwieberdingen, die sie gekonnt im Kornwestheimer Tor platzierten. Somit gingen sie mit 2:3 in Führung. Nun waren die SVK ́s gefordert, um ihre Tabellenführung zu verteidigen. Geschenkt wurde ihnen nichts, denn auch Schwieberdingen wollte die Tabellenführung übernehmen. Es folgte in der 7 Minute ein Einwurf der Gäste.
In der 9.Minute wurde den Salamandern ein Freistoß nach Foul zugesprochen, den sie in eine Ecke umwandeln konnten. Kurz danach erhielten sie einen weiteren Freistoß, den sie direkt im gegnerischen Tor platzierten. Somit erspielten sie sich den Ausgleich in der 10 Minute zum 3:3. Beide Mannschaften gaben alles. Nach einer Ecke der Blauen, erkämpften sich die Gegner eine Ecke, sowie einen Freistoß. Die letzten 10 Spielminuten machte klar, dass sich beide Mannschaften mit einem Unentschieden nicht zufriedengaben. Die Anzahl an Einwürfen, Torschüssen und Freistößen waren gegen Spielende auf beiden Seiten homogen. Mit einem Endstand von 3:3 klatschten sich beide Mannschaften ab. Die E1-Kornwestheim verließ jubelnd den Platz. Ihnen hat das Unentschieden gereicht, so dass sie zurecht den 1.Tabellenplatz erreicht hatten.